Thon Hotels

Sie befinden sich hier: Thon Hotels / Über Thon Hotels / Geschichte

Thon Hotels wurde im Oktober 1989 gegründet und hieß damals noch Rainbow Hotels. Thon Hotels besteht aus 73 Hotels in Norwegen, Schweden und den Benelux.

Als Grundkonzept wollte Olav Thon B&B-Hotels zu günstigen Preisen in zentralen Lagen eröffnen. Nach einer umfassenden Sanierung und Neuprofilierung änderte die Kette im Oktober 2005 ihren Namen in Thon Hotels. In Norwegen kann man aus drei unterschiedlichen Konzepten innerhalb derselben Hotelkette wählen: Budget, City oder Conference.

Ecksteine in Geschichte von Thon Hotels

1974

Olav Thon kauft Hotel Bristol

1983

Olav Thon kauft Hotell Munch and startet das erste B&B-Hotel in Oslo.

1989

Rainbow-Hotels wird gegründet und besteht aus elf Hotels.

1990

Abschluss eines Kooperationsvertrags mit Rainbow Hotel Sandnes
Kauf und Eröffnung von Rainbow Hotel Gyldenløve in Oslo

1991

Kauf von Hotel Stefan und Hotel Europa in Oslo

1992

Rainbow Hotel Hallingdal wird Teil der Kette.
Tulip Inn Rotterdam wird eröffnet.

1994

Slottsparken Apartments wird mit der Rainbow-Kette verbunden.
Rainbow Hotel Spectrum und Rainbow Hotel Gildevangen werden eröffnet.

1995

Die ersten Hotels in Brüssel: Golden Tulip Brussels Airport und Hotel Bristol Stephanie.
Bau von Rainbow Hotel Terminus.
Rainbow Hotel Bristol wird eröffnet. 

1996

Kauf von Summit Stanhope Hotel in Brüssel.

1997

Rainbow Hotel Maritim wird eröffnet.

1998

Rainbow Hotel Oslofjord in Sandvika wird eröffnet.
Kauf von Tulip Inn Brüssel Boulevard.

2000

Rainbow Hotel Nordlys in Bodø wird eröffnet.
Rainbow Hotel Vettre in Asker wird eröffnet.

2001

Rainbow Hotel Opera in Oslo and Rainbow Hotel Brygga in Tønsberg werden eröffnet.
Kauf von Thon Conference Gardermoen Park.

2002

Rainbow Hotel Harstad wird eröffnet.
Gausdal Hotel und Austlid Fjellstue werden Teil der Rainbow-Kette.
Rainbow Hotel Arena in Lillestrøm wird eröffnet.
Übernahme des Carlton Hotels in Lillestrøm (jetzt: Thon Hotel Lillestrøm).

2003

Rainbow Hotel Ski wird eröffnet.
Rainbow Hotel Wergeland in Kristiansand wird eröffnet.

2004

Rainbow Hotel Moldefjord wird eröffnet.
Rainbow Hotel Åsgårdstand wird Teil der Kette.

2005

Übernahme von Rainbow Hotel Triaden in Lørenskog und Rainbow Hotel Arendal.
Kauf von Torghatten Hotel in Brønnøysund (Jetzt: Thon Hotel Brønnøysund)
Rainbow Hotels ändert seinen Namen in Thon Hotels und unterteil die Hotels in drei unterschiedliche Konzepte: Thon Budget, Thon City und Thon Conference.
Kooperationsvertrag mit Thon Hotel Sandviken Brygge in Bergen.

2006

Strand Hotel in Gjøvik wird Thon Hotel Gjøvik.
Thon Hotel Gardermoen wird eröffnet.
Thon Hotel Linne wird Teil der Kette.

2007

Thon Hotel Hammerfest wird Teil der Kette.
Thon Hotel Oslo Airport wird eröffnet.
Thon Hotels fängt an, die Hotels in Norwegen als Eco-lighthouse zu zertifizieren.

2008

Thon Hotel Kautokeino wird eröffnet.
Thon Hotel Oslo Panorama wird eröffnet.
Thon Hotel Charlottenberg wird eröffnet (erstes Hotel in Schweden).
Vica Hotel in Alta wird Teil der Kette (Thon Hotel Vica).
Highland Hotel und Vestlia Resort in Geilo werden Teil von Thon Hotels.

2009

Einführung des vierten Konzepts: Thon Resort.
Thon Hotel Halden wird eröffnet.
Thon Hotel Lofoten wird eröffnet.
Kooperationsvertrag mit First Hotels.
Thon Hotel Ullevaal Stadion wird eröffnet.
Thon Hotel Kristiansund wird eröffnet.
Thon Hotel Torghatten wird eröffnet.

2010

Thon Hotel Tromsø wird eröffnet.
Thon Hotel Alta wird eröffnet.
Thon Hotel Kirkenes wird eröffnet.
Thon Hotel Bjørneparken wird eröffnet.
Thon Hotel Prinsen in Trondheim wird Teil von Thon Hotels.
Thon Hotel Sandviken Brygge verlässt die Kette.
Thon Hotel Gjøvik verlässt die Kette.

2011

Thon Hotel Sandven in Norheimsund wird Teil von Thon Hotels.
Thon Hotel Backlund in Levanger wird Teil von Thon Hotels.

2012

Thon Hotel Elverum wird Teil von Thon Hotels.
Thon Hotel Høvik wird Teil von Thon Hotels.
Thon Hotel Highland und Thon Hotel Vestlia verlassen die Kette .
Thon Hotel EU wird eröffnet.
Thon Hotel Saga in Haugesund wird Teil von Thon Hotels.

2013

Vårsøg Hotell (Thon Hotel Vårsøg) wird Teil von Thon Hotels.
Britannia Hotel wird Teil von Thon Hotels. 

Schwerpunkt Umwelt
Alle Thon Hotels in Norwegen werden nach Eco-lighthouse zertifiziert.

Ein Hotel suchen

Nach verfügbaren Zimmern in einem unserer Hotels in Norwegen, Schweden, Belgien und den Niederlanden suchen.

Zimmer 1

Erwachsene

Kinder

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Zimmer 2

Erwachsene

Kinder

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Zimmer 3

Erwachsene

Kinder

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Zimmer 4

Erwachsene

Kinder

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Zimmer 5

Erwachsene

Kinder

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Zimmer 6

Erwachsene

Kinder

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Zimmer 7

Erwachsene

Kinder

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Zimmer 8

Erwachsene

Kinder

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Zimmer 9

Erwachsene

Kinder

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Alter und Bettauswahl

Reservierungen stornieren?

Zu Stornierungen gehen