Jemand sitzt am äußersten Ende der Trolltunga und genießt die Aussicht

Von hier aus erleben Sie Norwegen von seiner schönsten Seite

Etwas mehr als eine Autostunde von Bergen entfernt liegt Norheimsund, ein guter Ausgangspunkt für eine Reihe von atemberaubenden Naturerlebnissen.

In Norheimsund im Hardangerfjord liegt das 1857 erbaute ehrwürdige Thon Hotel Sandven. Vom Thon Hotel Sandven aus haben Sie einen wunderschönen Blick auf den Hardangerfjord. Hoteldirektor Arnstein Birkeland berichtet von den vielen Wandermöglichkeiten, die Sie im Sommer vom Hotel aus haben.

„Vom Hotel aus erreichen Sie in 30 Minuten den beliebten Wasserfall Steinsdalsfossen zu Fuß. Es gibt einen Pfad, auf dem Sie trockenen Fußes auf der Innenseite des 20 Meter hohen Wasserfalls entlanggehen können. Bootsfahrten von Norheimsund aus führen Sie zu spektakulären Bergen und Fjordarmen wie dem Fyksesund, wo Sie Seeadler beobachten können. 1,5 Autostunden von hier entfernt können Sie zur Trolltunga wandern, einer Felsspitze, die 700 Meter über dem Stausee Ringedalsvatnet hängt. Es gibt es unglaublich viele Wandermöglichkeiten von hier aus.“

Folgefonna

Folgefonna ist eine Autostunde von Norheimsund entfernt und der drittgrößte Gletscher auf dem norwegischen Festland. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine geführte Gletschertour zu unternehmen, die über leichte oder anspruchsvolle Routen führt. Es gibt hier auch im Sommer Skifahrmöglichkeiten.

„Im Sommer kann man in Folgefonna in Shorts Ski fahren. Es gibt Skilifte, und sowohl die norwegische Nationalmannschaft im Ski Alpin als auch die Langlaufnationalmannschaft nutzen dieses Gebiet zum Training. Dann übernachten sie in unserem Hotel“, so Arnstein Birkeland.

Die kurze Entfernung von Bergen macht Norheimsund zu einem perfekten Ziel für alle, die eine Pause von der Großstadt brauchen. Nach einem langen Wandertag tut es gut, sich ein weiches Bett in einem Hotelzimmer mit schöner Aussicht auf den Hardangerfjord zu gönnen.

Trolltunga

Eine Wanderung zur Trolltunga ist recht anspruchsvoll, aber sie hat sich in den letzten Jahren aufgrund der spektakulären Aussicht zu einem beliebten Ausflugsziel entwickelt.

Dieser Felsvorsprung liegt 1100 Meter über dem Meeresspiegel und es gibt mehrere Möglichkeiten, dorthin zu gelangen. Viele beginnen ihre Wanderung in Skjeggedal, wo es einen Weg nach Mågelitopp gibt. Von Skjeggedal und zurück dauert die Wanderung über insgesamt 23 Kilometer Hin- und Rückweg ca. 10-12 Stunden. Fjord Tours bietet auch eine geführte Tour entlang der Via Ferrata an.

Ein Besuch von Trolltunga ist eine Wanderung, die nur möglich ist, wenn der Schnee geschmolzen ist, normalerweise von Mitte Juni bis Mitte September. Wichtig ist die richtige Ausrüstung und ausreichend Verpflegung sowie eine Erste-Hilfe-Austatttung. Es wird davor gewarnt, die Trolltunga bei starkem Wind oder Niederschlag zu besuchen.

Ähnliche Inhalte

Firmenvertrag

Um sich anzumelden geben Sie bitte den Firmennamen und den Firmencode ein.

Bitte geben Sie den Namen des Unternehmens ein.
Bitte geben Sie Ihre Vertragsnummer ein.