Gehe direkt zum Inhalt

Geschäftsbedingungen

Vertragsbedingungen für Thon Business Deal.

Vertragsparteien

1.1

Business Deal ist eine Zusammenarbeit zwischen Thon Hotels und First Hotels, in deren Rahmen wir Firmenkunden in unseren Hotels in Norwegen, Schweden, Dänemark, Belgien und den Niederlanden intelligente Lösungen anbieten.

Dieser Vertrag wird zwischen Thon Hotels und Ihnen als Kunden geschlossen. Mit „der Kunde“ sind Muttergesellschaften und Tochtergesellschaften mit mehr als 50 % Eigentümeranteil oder eine festgelegte Einkaufsorganisation gemeint.

Eine Zusammenfassung der im Vertrag enthaltenen Vergünstigungen und der Verpflichtungen der Parteien wird in diesem Vertrag dargelegt.

Preise und Zahlungsbedingungen

2.1

Für Übernachtungen in Thon Hotels gilt der Vertragspreis pro Zimmer und Tag. Frühstück ist in allen Hotels in Norwegen inbegriffen.

2.2

Die Vertragspreise gelten für Einzelreisende. Thon Hotels verwendet für seine Hotels eine dynamische Preisgestaltung, bei der sich die Preise täglich ändern können. Für Business Deal werden bis zu 15 % Rabatt auf die Preise von Thon Hotels und First Hotels gegeben. Für Hotels in Belgien und den Niederlanden gilt unabhängig des Buchungsdatums ein fester Rabatt von 10 %.

Es steht dem Kunden frei, die Preisklasse zu buchen, die zur jeweiligen Zeit verfügbar ist. Bitte beachten Sie, dass bei der Buchung anderer Preisklassen als der Vertragspreise besondere Geschäftsbedingungen gelten können.

Für Gruppen- und Konferenzbuchungen gelten gesonderte Bestimmungen. Buchungen von mehr als 10 Zimmern gelten als Gruppenbuchung.

2.3

Um die Vorteile des Business Deals nutzen zu können, müssen alle Buchungen über thonhotels.no oder die Thon-Hotels-App getätigt und storniert werden. Verknüpfen Sie Ihren Firmenvertrag mit Ihrem Profil in der App, https://www.thonhotels.no/app/.

2.4

Thon Hotels akzeptiert die gängigen Zahlungs- und Kreditkarten (Amex, Visa, MasterCard und Diners). Die Zahlung der Unterkunft erfolgt direkt an das Hotel oder über thonhotels.no oder die Thon-Hotels App. Der Gast ist persönlich für seine Rechnung verantwortlich. Alle Regeln bezüglich Buchung, Stornierung, Ankunft, Abreise und Zahlung sind via thonhotels.no einsehbar.

2.5

Im Falle einer Änderung der staatlichen Abgaben, die außerhalb der Kontrolle von Thon Hotels liegen, werden die in diesem Vertrag angegebenen Preise entsprechend angepasst. Thon Hotels behält sich das Recht vor und wird alljährlich am 1. Januar eine Preisanpassung vornehmen. Die in diesem Vertrag aufgeführten Preise sind inklusive Mehrwertsteuer. Die Preise sind nicht provisionsberechtigt.

Zusammenarbeit und Nachverfolgung

3

Falls der Kunde ein Volumen liefert, das über das hier vereinbarte hinausgeht, wird Thon Hotels den Kunden zur weiteren Nachverfolgung und Weiterentwicklung der Zusammenarbeit kontaktieren.

Hinweise

4.1

Der Kunde verpflichtet sich, unternehmensintern über die Vereinbarung, über deren Vorteile und Bedingungen zu informieren und die Vereinbarung in den Reiserichtlinien des Unternehmens zu regeln. Die dem Kunden über diesen Vertrag gelieferten Buchungscodes sind bei der Buchung zu verwenden.

Buchung/Stornierung und Bonusprogramm

5.1

Thon Hotels bietet den Mitarbeitern des Kunden die Mitgliedschaft im Bonusprogramm. Weitere Informationen finden Sie unter Thon DISCOVERY.

5.2

Es kann nicht garantiert werden, dass Zimmer von Thon Hotels vor frühestens 15:00 am Anreisetag beziehbar sind. Falls eine Anreise nach 16:00 Uhr nicht im Vorhinein vereinbart und garantiert wurde, hat das Hotel das Recht, die Buchung zu stornieren. Eine Stornierung von Zimmern kann bis 16:00 Uhr am Anreisetag erfolgen. Der Gast, der gebucht hat, haftet finanziell für garantierte, ungenutzte Zimmer (No -Show). Das Auschecken am Abreisetag hat bis 12:00 Uhr zu erfolgen, falls nichts anderes vereinbart wurde. Wird die Frist für das Auschecken nicht eingehalten, kann dem Kunden ein weiterer Tag in Rechnung gestellt werden.

Vertraulich

6.1

Sämtliche Informationen von Thon Hotels an den Kunden in Zusammenhang mit diesem Vertrag bleiben Eigentum von Thon Hotels. Ohne Zustimmung von Thon Hotels dürfen solche Informationen vom Kunden nicht zu anderen Zwecken als zur Erfüllung der Vertragsbedingungen weitergegeben werden.

Kündigung des Vertrags

7.1

Dieser Vertrag kann während der Vertragslaufzeit unmittelbar von beiden Parteien gekündigt werden, wenn:
- eine Partei ihre Zahlungen einstellen, Verhandlungen über Schuldenerlass nach dem Gesetz einleiten, in Liquidation treten oder in Konkurs versetzt werden sollte.
- eine Partei wesentliche Vertragsverstöße begangen hat.

7.2

Unvorhergesehene Ereignisse (Höhere Gewalt) außerhalb der Kontrolle von Thon Hotels (Streik, Aussperrung, Brand, ausgebliebene Lieferungen usw.) geben beiden Parteien das Recht, den Vertrag ohne Schadenersatzpflicht aufzuheben.

Vertragsdauer

8.1

Der Vertrag tritt mit der digitalen Bestätigung der Vertragsbedingungen bei der Registrierung in Kraft und ist so lange gültig, bis er gekündigt wird. Er kann jederzeit von beiden Parteien gekündigt werden. Eine eventuelle Kündigung des Vertrags muss schriftlich erfolgen.